Sybille van Os-Fingberg Coaching – Beratung – Training

Von der Gruppenprophylaxe zur Individualprophylaxe!

G4 – Gruppenprophylaxe in weiterführenden Schulen Workshop G4: Prophylaxe-Impulse in Mittel-/Realschulen und Gymnasien

Nach einem Schulwechsel benötigen Schülerinnen/Schüler ein besonderes Maß an Sicherheit und eine verlässliche Struktur,
die ihnen bei ihrer Neu-Orientierung hilft!

Dies ist insbesondere in der 5. und der 6. Klasse der Fall. Die Schülerinnen/Schüler befinden sich entweder in der Vor-Pubertät oder in der Pubertät. Die beginnenden Veränderungen sind zunächst ein innerer Prozess. Unsicherheiten und Gefühlsschwankungen begleiten oft ihren Alltag.

Auffällige Verhaltensweisen sind dabei ein Ausdruck eigener Unsicherheit. Fragen, z.B. „Wie sehe ich aus?“ oder „Bin ich okay so, wie ich bin?“ oder „Wie komme ich bei den anderen an?“ sind für sie wichtig.

Im Rahmen der Gruppenprophylaxe können die Schülerinnen/Schüler in ihrer Entwicklungs-Phase durch eine gezielte Selbstwert-Stärkung unterstützt werden. Das Gefühl: „Ich kann selbst etwas für mich tun!“ wird durch den Prophylaxe-Impuls vermittelt.

Schülerinnen/Schüler mit sozialen Belastungen und einem erhöhten Kariesrisiko benötigen eine besondere Aufmerksamkeit und eine stärkende Ansprache. Auch hierfür werden die Teilnehmerinnen sensibilisiert.

Stichworte zu den Unterrichts-Konzepten im Workshop

– Aussehen: Welche Rolle spielen die Zähne und das Zahnfleisch?
– Säure- und Karies-Entstehung: Wie kann ich meine Zähne vor Erosionen schützen?
– Produkte zur Mundhygiene: Was ist sinnvoll?
– Prophylaxe-Programm in der Zahnarztpraxis: Was wird gemacht?
– Sportschutz/Zahnersatz/Zahnregulierungen: Was ist notwendig?
– Bleaching/Zahnschmuck/Mund-Piercing: Auf keinen Fall?
– Ess- und Trinkgewohnheiten: Muss ich was verändern?

PDF-Download: G4 Weiterführende Schulen

Ergänzend wird der Workshop Z3 „Motivierende Gesprächsführung“ empfohlen.


Tages-Workshop von 10:00 – 16:00 Uhr;  Termine und Veranstaltungsorte siehe Eigene Workshops.

 

Kontakt und Beratung

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!

+49 170 463 82 77 coach@svof.eu Aktuell informiert!