Sybille van Os-Fingberg Coaching – Beratung – Training

Von der Gruppenprophylaxe zur Individualprophylaxe!

P2 – Vertiefungs-Workshop Handpuppen Erweiterung der Methodenvielfalt mit der Handpuppe

Workshop für alle Berufsgruppen, die mit Kindern zusammenarbeiten!

Der Workshop P2 ist als Auffrischung, Vertiefung und Erweiterung für Puppenspieler und Puppenspielerinnen konzipiert, die bereits am Workshop P1 Handpuppen als Kinder-Coach_Einsteiger-WS teilgenommen haben.

Die Puppe ermöglicht einen liebevollen und neuen Zugang zum Kind. Sie kann ein ernstes oder schwieriges Gespräch in eine entspannende Leichtigkeit führen. Sie eröffnet eine Spielwelt, einen geschützten Raum, in dem vieles ausgesprochen und gezeigt werden kann.

Die Puppe motiviert zur Mitarbeit und unterstützt Arbeitsprozesse. Durch das Spiel mit ihr, erhöht sich die Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit; es fördert die Fantasie und Kreativität! So stärkt und aktiviert das Spiel die Selbstkräfte des Kindes.

Stichworte zu den Workshop-Inhalten

Die Teilnehmerinnen üben mit der Puppe:

  • erst mit der Puppe und dann mit dem Kind zu kommunizieren
  • der Puppe eine Seele einhauchen und diese beschützen
  • Gespräche gezielt aufzubauen und Vertrauen zu erarbeiten
  • die Methode des Paraphrasierens und Verbalisierens – Einsatz der Puppe
  • mit Aufbaufaktoren und Verstärkern arbeiten
  • den Einsatz der Puppe im Arbeitsalltag der Teilnehmerinnen

PDF-Download: P2 Vertiefungs-Workshop_Methodenvielfalt


Tages-Workshop; siehe Workshops der DENTROPIA Fortbildung GmbH

 

Kontakt und Beratung

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!

+49 170 463 82 77 coach@svof.eu Aktuell informiert!