Sybille van Os-Fingberg

Coaching – Beratung – Training

Z 1 – Kontinuum Coaching-Kompetenzen Workshop Z 1: Mundgesundheitspädagogik in der Zahnarztpraxis

Kommunikation und Team-Leitung in der Zahnarztpraxis – Zahnmedizin PLUS Pädagogik

Das Fortbildungsangebot „Kontinuum Coaching-Kompetenzen“ ist für Leitungsaufgaben in der Zahnarztpraxis konzipiert. Sie ermöglicht, den steigenden Team- und Patientenbedürfnissen gerecht zu werden und selbst neue Kraft und Motivation für die Patienten-/Praxisführung zu erhalten.

Dieses Kontinuum vermittelt fundierte Handlungskonzepte und kreative Lösungsansätze für eine Zusammenarbeit in der Zahnarztpraxis. Menschen für die eigene Mundgesundheit zu sensibilisieren und sie zu befähigen, vermitteltes Wissen zur Anwendung zu bringen, ist primär eine pädagogische Aufgabe.

Die Mundgesundheitspädagogik versteht Mundgesundheit als höchstes Gut für den Menschen. Sie orientiert sich an dem Wissenstand des Kindes (Gruppe) Teenagers (Schulklasse) Jugendlichen und Erwachsenen, an deren Lebenswelt und die damit verbundenen Umsetzungsmöglichkeiten. Sie stärkt das eigenverantwortliche Handeln und begleitet bei Verhaltensänderungen.

Für das zahnmedizinische Fachpersonal in der Gruppenprophylaxe und in den Zahnarztpraxen bieten wir Ihnen individuelle Seminare für das jeweilige Aufgabengebiet und spezielle Problemstellungen mit vielen erprobten Konzepten, pädagogischen Materialien und Tipps aus über 20 Jahren praktischer Erfahrung.

Die eigene Arbeitszufriedenheit und im Team stehen in einer Abhängigkeit zu der Akzeptanz und dem Verständnis beim Patienten.  Die Aufbau-Fortbildung beinhalten zu den pädagogischen Aspekten insbesondere auch das wirt- schaftliche Wachstum und das unternehmerische Handeln in einer Zahnarztpraxis. An konkreten Praxisbeispielen (mit realen Zahlen/Fakten) wird dargestellt, dass das Praxiskonzept Zahnmedizin PLUS Pädagogik zum steten Umsatzwachstum erfolgreich beiträgt.


Das Kontinuum Coaching-Kompetenzen besteht aus 3 Teilen

– Teil 1 Verschiedene Lebenswelten = 16 Std.

  • Einführung in die Gesundheitspädagogik
  • Gestaltung von Beziehungsfeldern
  • Die 6 Eltern-Kategorien und die dafür entwickelten Handlungskonzepte
    – Eltern mit Migrationshintergrund
    – Eltern mit „schlechtem Gewissen“ und Schuldgefühlen
    – Eltern mit einer demokratischen Erziehungshaltung
    – Eltern mit Wut und wenig Reflexionsmöglichkeiten
    – Eltern die „gut“ informiert sind und sehr bewusst leben
    – Eltern mit geringem Gesundheitsbewusstsein

– Teil 2 Coaching – Beratung – Training = 16 Std.

  • Einführung in Coachingprozesse
  • Unterschied von Beratung – Coaching – Training
  • Methodenerweiterung
  • Praktische Coaching-Übungen zu den verschiedenen Elternkategorien

– Teil 3 Aus der Praxis für die Praxis = 36 Std.

  • Hospitation in der Kinder-Zahnarztpraxis DENTROPIA
    – Eltern-Coaching
    – Eltern-Kind-Training
  • anschließende Auswertung und Reflexion
  • Umsetzungshilfen – Kommunikation im eigenen Team
  • Dokumentation und Abrechnung

    Das dreiteilige Kontinuum Mundgesundheitspädagogik wird angeboten von dem
    Fortbildungsunternehmen Sybille van Os-Fingberg und der Zahnarztpraxis DENTROPIA

    Fortbildungszeit:             3 Fortbildungsblöcke à 2 Fortbildungstage (Freitag und Samstag) plus
                                                    2 Hospitationstage in der Kinder-Zahnarztpraxis DENTROPIA

Kontakt und Beratung

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!

+49 170 463 82 77 coach@svof.eu Aktuell informiert!

TERMINE & Kosten

Bei Fragen zu Terminen & Kosten von Workshops, Vorträgen, Beratungen & Coachings sowie für eine Konzept-Erstellung rufen Sie mich an oder senden mir eine E-Mail an coach@svof.eu.
Ich melde mich!